Breaking News
1080x360

Franz Beckenbauer gestorben

Der Kaiser Franz Beckenbauer ist am gestrigen Sonntag mit 78 Jahren verstorben. Dies bestätigte seine Familie am heutigen Montag gegenüber der Deutschen Presse Agentur.

Beckenbauer wurde am 11. September 1945 geboren. Bereits mit 13 Jahre schloss er sich dem FC Bayern München an. Mit 20 Jahren wurde er dann deutscher Nationalspieler.

Zu Beckenbauers größten Erfolge zählen als Spieler den Gewinn der Weltmeister 1974 und den Gewinn der Europameisterschaft 1972. Als Trainer konnte der Kaiser die Weltmeisterschaft 1990 mit Deutschland gewinnen.

In tiefer Trauer teilen wir mit, dass mein Mann und unser Vater Franz Beckenbauer am gestrigen Sonntag im Kreise seiner Familie friedlich eingeschlafen ist. Wir bitten, in Stille trauern zu können und von allen Fragen abzusehen.

Statement Familie Franz Beckenbauer

 

Update: 09.01.2024 – 14:47 Uhr

Wie die DFL inzwischen mitgeteilt hat, finden am 17. Spieltag ligaweite Schweigeminuten statt. Die Mannschaften werden auch mit Trauerflor auflaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert